THE TOUGHEST  TENORS Jazz aus Berlin
"Satter Sound aus starken Saxofonen." Lübecker Nachrichten "...das macht hier heute abend richtig Spaß!" Die Norddeutsche
CDs
Pressestimmen:
 “Diese Band sollte man im Ohr behalten” Jazz Podium    “Man sieht es ihnen auf den ersten Blick nicht an, doch es reichen nur wenige Minuten auf einem ihrer Konzerte, und es wird klar, warum diese fünf jungen Männer aus Berlin sich The Toughest Tenors nennen. Es sind wirklich zähe Burschen...” Kurier am Sonntag “Die Tenorsaxophonisten Bernd Suchland und Patrick Braun, Pianist Dan-Robin Matthies, Lars Gühlcke (Kontrabass) und Ralf Ruh am Schlagzeug machen dabei unmissverständlich klar, warum einst der Begriff Bop um das Adjektiv Hard erweitert wurde.” Westdeutsche allgemeine Zeitung “In langen Improvisationschorussen entfalteten die beiden einen ungeheuren Ideenreichtum. Obwohl beide das gleiche Instrument spielen, hat doch jeder seine individuelle Tongebung und Phrasierung, was die Musik sehr reizvoll machte. Beide loteten alle Möglichkeiten ihres Instruments aus: vom tiefsten Nebelhornton bis zu zwitschernden Flageoletttönen, vom rauchigen und einschmeichelnden Hauchen bis zum expressiven Forte wurde die ganze Bandbreite des Saxofons zelebriert.” Nürtinger Zeitung "Im Jazz mit seinen kurzlebigen Formationen haben die Berliner mithin bewiesen, daß sie gut bei Puste sind und das ihr Konzept ihnen und ihrem Publikum dauerhaft Spaß macht. Suchland und Braun präsentieren sich weniger im virtuosen Wettstreit als vielmehr in gereifter Partnerschaft, in der jeder den Wert des anderen kennt" HNA Kassel “Was mir daran gefällt, ist der unverkrampfte und trotzdem ernste Umgang mit den Standards und den Spielkonventionen einer lange zurückliegenden Ära - Nostalgia, aber auf eine stimmige und charmante Weise!” Mecky Ellenbruch      
Pressestimmen